Beschwerden im Bereich Nase und Nasennebenhöhlen

Ist die Nasenatmung behindert oder liegen Beschwerden im Bereich der Nasennebenhöhlen vor, ist die sorgfältige Abklärung der Ursachen maßgebend für die anschließende Behandlung.

Je nach Erkrankung und Beschwerdebild wird die Therapie ausgewählt:

  • Konservative, zum Beispiel antiallergische Therapie
  • Ambulante Laser-Operation der Nasenmuscheln
  • Gezielte Blutstillung bei Nasenblutungen (jederzeit möglich)
  • Begradigung der Nasenscheidewand
  • Korrektur der äußeren Nase im Rahmen einer plastischen Operation
  • Minimal-invasive endoskopische und mikroskopische Operation der Nasennebenhöhlen

 

Sitemap | Kontakt | Impressum

 

 

Logo