hno aachen

Hörstörungen, Tinnitus und Schwindel

Hörstörungen und Ohrgeräusche können unterschiedliche Ursachen haben. Am Beginn der Behandlung steht die ohrenärztliche Untersuchung mit einer differenzierten Bestimmung des Hörvermögens. Je nach Art der Erkrankung und Beschwerdebild wird die Therapie ausgewählt.

Die Gemeinschaftspraxis verfügt über das gesamte diagnostische HNO-Spektrum einschließlich:

  • Hördiagnostik bei Säuglingen und Kleinkindern (Otoakustische Emissionen, Neugeborenen Screening)
  • Hörschwellenbestimmung bei Säuglingen, Kindern und Erwachsenen (Hörschwellen-BERA = Hörnervuntersuchung)
  • Reintonaudiometrie
  • Impedanzmessung und Reflexmessung
  • Sprachaudiometrie
  • Kinderaudiometrie
  • Freifeldaudiometrie

Schwindel

Durch eine differenzierte Befragung und Untersuchung sowie durch spezielle Tests werden Schwindelursachen des Fachgebietes diagnostiziert und behandelt:

  • Klinische Untersuchungen und spezielle Tests
  • Elektronystagmographie
  • Epley und Sermontmanöver

Liegt hier nicht die Ursache für den Schwindel und wird ein anderer Grund vermutet, leiten wir unsere Patienten mit gezielter Fragestellung an die jeweiligen Haus- oder Fachärzte weiter.

 

Sitemap | Kontakt | Impressum

 

 

Logo