Belegärzte im Luisenhospital

Die Ärzte der Gemeinschaftspraxis sind als Belegärzte im Luisenhospital tätig und führen dort zahlreiche operative Eingriffe des Fachgebietes durch. Je nach Erkrankung und Befinden des Patienten erfolgen die Operationen ambulant oder stationär, in Vollnarkose oder in Lokalbetäubung.

Im Luisenhospital stehen eine HNO-OP-Einheit mit zwei Operationssälen, eine HNO-Station mit angegliedertem Kinderspielzimmer sowie die gesamte medizinische und logistische Ausstattung des Krankhauses zur Verfügung. Bei Bedarf arbeiten wir mit allen Fachabteilungen des Hauses zusammen.

 


Sitemap | Kontakt | Impressum

 

 

Logo