Ohrerkrankungen

Das Ohr bietet kosmetische und funktionelle Aspekte. Die Ohrmuscheln sind ein prominentes Element für die individuelle Erscheinung eines Menschen. Wir nehmen Korrekturen an der Form der Ohrmuschel vor.
Erkrankungen des Gehörgangs oder des Mittelohres können sich durch unterschiedliche Beschwerden äußern. Hierzu gehören Ohrenschmerzen, aber auch der Austritt von Flüssigkeit aus dem Ohr. Ursache können Hauterkrankungen des Gehörgangs, Verletzungen des Trommelfells, bakterielle Entzündungen sei, die sich mit Medikamenten behandeln lassen. Am Ohr treten aber auch chronische Entzündungen auf, die zu anhaltenden Beschwerden oder als sogenannte Cholesteatome zur Zerstörung des Ohres und seiner Umgebung führen können. Hier ist eine Operation zur Beseitigung der Entzündung erforderlich, um weiteren Schaden abzuwenden.

Diagnostik

Die Gemeinschaftspraxis verfügt über das gesamte diagnostische HNO-Spektrum einschließlich:

  • Ohrmikroskopie
  • Hörtestungen
  • Druckmessung des Mittelohres
  • Entnahme von Abstrichen für die mikrobiologische Untersuchung

Therapie

Je nach Art und Ausmaß der Ohrerkrangungen können wir Ihnen folgende Therapiemöglichkeiten anbieten

    • Lokale medikamentöse Behandlung
    • Operationen der Ohrmuschel
    • Operationen am Gehörgang
    • Mittelohroperationen
    • Operationen am Warzenfortsatz (Mastoid)

    Weitere Leistungen unserer Praxis

    OhrerkrankungenOhrerkrankungen
    HörstörungenHörstörungen
    Nase und NebenhöhlenNase und Nebenhöhlen
    Neugeborenen-HörscreeningNeugeborenen Hörscreening
    Schwindel- & GleichgewichtsstörungenSchwindel- & Gleichgewichtsstörungen
    Kehlkopf, Stimme, SpracheKehlkopf, Stimme, Sprache
    HNO-Heilkunde für KinderHNO-Heilkunde für Kinder
    AllergologieAllergologie
    AkupunkturAkupunktur
    TumorerkrankungenTumornachsorge
    Plastische OperationenPlastische Operationen